Gasthof & Pension Zur Eiche Profen

Adam und Eva

Mit Adam und Eva fing es an!

Wenn jemand im Supermarkt fragt: „ haben Sie Pfauenzungen oder Straßenhirne oder vielleicht Stichlingsmägen?“, dann wäre er schallenden Gelächters oder mitleidiger Blicke gewiß……

Aber obwohl Lukull, der feinschmeckerische römische Feldherr, seinen Leibkoch  garantiert in`s kochende Öl geworfen hätte, wenn diese luxuriösen Seltsamkeiten auf seinen berühmten Banketts gefehlt hätten, feiern wir heute unsere Feste mit dem, was wir gerade im Hause haben und was die Jahreszeit bietet.

Wer eigentlich das Urfest gefeiert hat, kann heute niemand mehr sagen.
Wenn man der Überlieferung Glauben schenkt, muß es unserer Urmutter Eva gewesen sein, als sie Urvater Adam mit dem Apfel verführerisch den Gaumen kitzelte!

Mit dem Apfel geben wir uns nicht zufrieden. Aber Lukull´s Pfauenzungen müssen es auch nicht sein.

Wir sind der Meinung:

Frohe Feste, schöne Tage - Einen Wein von bester Lage
Braten, Kuchen und Kaffee - Gäste aus der Fern und Näh
Gesichter voll Zufriedenheit - Wünschen wir uns alle Zeit


Ihr Team der “Gaststätte Zur Eiche“ in Profen, Elsteraue